Mittwoch, 12. Oktober 2011

"Raubtierfütterung"

noch gibt es draußen frischen Löwenzahn - und darauf stürzen sich Einstein & Newton jeden Tag aufs Neue:



... und danach: ein "Nickerchen"...

Kommentare:

  1. Lecker....ich höre sie bis zu mir schmatzen :-)

    Liebe Grüße Eva!

    AntwortenLöschen
  2. Jöööh, die beiden sind ja goldig! Leider musste ich bei meinen beiden Langohren die diesjährige Grasfütterung bereits einstellen. Irgendwie vertragen meine Häschen das Herbstgras nicht so toll. Meistens im Herbst kriegen sie Verdauungsprobleme, so auch in diesem Jahr. Keine Ahnung woran das liegt, nun sind wir aber wieder seit zwei Wochen am Bene-Bac verabreichen. Es sieht aber zurzeit besser aus.
    Ich hoffe, Deine beiden Knutschkugeln bleiben lange gesund und munter :o).
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen