Dienstag, 9. Oktober 2012

Paul entdeckt die Welt: Regen

Hallo Ihr Lieben Leser, Frauchen, Herrchen und Wuffies!

Mögt Ihr eigentlich dieses komische Wasser, das von oben aus dem Himmel tropft?? Also ich nicht! *schüttel*


Am Anfang war ich davon echt erschrocken und hab mich schnell zurück in den Hauseingang gerettet oder unter einem Busch versteckt. Inzwischen weiß ich zwar, daß mir davon nichts passiert, aber ich mag es trotzdem nicht. Es macht mein Fell und meinen Bauch ganz nass, so daß ich friere und zitternd vor Kälte kaum noch laufen kann...

Mein Frauchen sagt, das sei nur Regen, und versucht mich zu Hause auch immer gleich wieder abzutrocknen. Trotzdem mag ich nicht gerne raus, wenn es so nass ist... - Und heute war es nass... Sogar die Straßen standen zeitweise unter Wasser!

Ich hatte gehofft, daß ich bei so einem "Hunde-Wetter" nicht vor die Türe muß, aber da hatte ich mich getäuscht. Meinem Frauchen macht dieser Regen nämlich garnichts aus.

Aber Sie ist ja auch kein Unmensch und hat sich viele Gedanken gemacht. Und so bekam ich dann für den Spaziergang heute Abend einen Mantel.
Erst war ich etwas skeptisch, was auf den "Anprobe-Bildern" glaub auch zu sehen ist, aber jetzt finde ich ihn total klasse!


Konnte heute beim Spazierengehen sogar über die Wiese toben, ohne daß mir kalt war!! :o)
 
Der Mantel ist dunkelgrau und innen mit ganz weichem Fleece gefüttert, und die Kapuze kann man hin oder weg machen, je nach Bedarf, und ein bißchen wachsen kann ich auch noch. An der Seite sind 2 coole Taschen, und im Rücken sogar ein kleines "Loch" für die Leine...


So gut gerüstet kann der nächste Regentag kommen und macht mir nun gar nichts mehr aus! :o)


                                          Wuff und viele Grüße

 .

Kommentare:

  1. Hallo Paul,

    dein neues Mäntelchen ist ja ganz schick! Ich bin halt ein richtiger Highlander und mir machen Regen und Kälte gar nichts! Mein Frauchen will mir dennoch einen Hundepullover stricken, da ich durch meine letzte OP kein Fell mehr am Bauch habe und es sehr langsam nachwächst! Mal sehen, ob ich da mitspiele ;-)

    Liebe Grüße
    Nelly und Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Paul,
    na du hast ja ein Glück! Meine Biene muss immer durch den Regen, ganz ohne Schutz. Aber sie ist ja auch ein großer Hund.... Regen mag sie allerdings auch nicht sonderlich gern!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Paul,

    so ein klasse Mäntelchen, du hast aber ein liebes Frauchen! Ich bin als Jack Russell- Mischling zum Glück gut gerüstet gegen Regen und finde ihn ganz lustig, besonders, wenn Frauchen mich nach dem Gassi dann mit einem weichen Handtuch abrubbelt, das kitzelt so, hihi...
    Also dann künftig auch viiiel Spaß im Regen für dich, jetzt kann er dir ja nichts mehr tun.

    Wuffwuff,
    deine Gina, Frauchen schließt sich an :0)

    AntwortenLöschen