Sonntag, 25. August 2013

Paul erzählt: Frauchen hat urlaub!

Hey Leute, ich bins wieder - Euer Paul!
Ich muß Euch unbedingt etwas ganz tolles erzählen: mein Frauchen war die ganze Woche zu Hause. Sie sagt, sie hat "Urlaub"...
Meinen "Kindergarten", in den ich unter der Woche sonst gehe, mag ich ja echt gern, aber natürlich ist es viel schöner, wenn Manu den ganzen Tag für mich Zeit hat!

Das Wetter war super, und so waren wir jeden Tag gaaaanz viel draußen, im Wald, im Park, bei Elli im Garten und im Wasser.

Schaut mal, hier toben wir gerade auf der Stadtparkwiese:


 und hier klettere ich auf einer kleinen Steinmauer herum:


Am Donnerstag machten wir sogar mit Nina und Nico eine riesengroße Wanderung (2,5 Std) durch Wald und Feld. Leider hat Frauchen da den Foto vergessen, aber wir 4 hatten einen ganz tollen Tag!!

Natürlich waren wir danach dann alle ziemlich geschafft... ;o)



     Ganz liebe Grüße an Euch alle und bis bald!

                                                                      Wuff,


.

Kommentare:

  1. Hallo Du Süßer,
    ach was hast Du doch für ein tolles Leben!!!
    Liebe Grüße auch an die Manu,
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Paul,

    da hast du je eine Menge Spaß gehabt und eine Menge schönes erlebt. Grüße dein Frauchen von mir,

    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen