Montag, 9. April 2012

Schlechtwetter-Arbeit

Was macht "frau" an trüben und regnerischen Osterfeiertagen außer Stricken?
Genau, sie wickelt Wolle... ;o)



erkennt man meine Lieblingsfarben...? 


.

Kommentare:

  1. ..........gute Schlechtwetter-Arbeit hast du da abgeliefert. Die Produkte deiner Arbeit sehen sehr verführerisch aus. Da will man/Frau doch sicher gleich losstricken.
    Muß mir auch unbedingt einen Wollwickler anschaffen, denn bisher wickle ich noch mit den Händen, etwas mühsam und langsam.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,

    was für schöne Wolle, die könnte auch sofort bei mir einziehen. Viel Spaß beim verstricken.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen