Freitag, 27. April 2012

KAL - Never let me go - Chart2

Auch beim "Never let me go"- KAL (aus dem Virus Creativus-Forum) geht es voran, wenn auch nur ganz langsam.
Die ersten Reihen mit Perlen habe ich gestrickt - und sie gefallen mir richtig gut. Das Muster ist total klasse und fast "selbsterklärend", so daß ich kaum auf den Chart spitzeln muß. Nur bei Anfang, Ende und Mitte ein bißchen...;o)



Nun muß das Tuch aber ein paar Tage warten; denn heute habe ich 7 Std. Autofahrt (als Beifahrer) vor mir. Und dafür ist die Perlenstrickerei nicht so ganz geeignet. Da werd ich wohl am Trillian weiter nadlen - oder vielleicht sogar etwas ganz anderes anschlagen...???
Lasst Euch überraschen!  


.

Kommentare:

  1. Sehr schön!

    Wünsche dir eine gute Fahrt
    und ein wunderschönes Wochenende,

    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ach Perlen, die würde ich auch gern mal verstricken.
    Aber meine Tuchgarne sind wohl irgendwie zu dick, die Perlen passen und passen nicht hindurch!
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,
      ich verwende - ja nach Garnstärke - verschieden große Perlen...
      Die Wollmeise ist auch dicker als "normale" Sockenwolle, deshalb stricke ich diesmal 4mm Rocailles ein...

      viele Grüße
      Manu

      Löschen