Samstag, 17. März 2012

Heute mal nichts wolliges...

Wisst Ihr, wer oder was ein "Umkehrring" ist??

Ein Umkehrring ermöglicht es, das Objektiv umgekehrt an der (Spiegelreflex) Kamera zu befestigen und wird in der Makro-Fotografie eingesetzt. Er kostet nur ein paar Euro, aber die Wirkung ist enorm:

 


Leider wird bei der Verwendung des Umkehrringes der Autofokus der Kamera ausgeschaltet, so daß manuell scharf gestellt werden muß. Dies werde ich wohl noch etwas üben (müssen), aber ansonsten bin ich total begeistert!

Und so sieht er aus:




.

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Orchidee.
    Ich liebe Orchideen! Mit Fotos machen bin ich nicht so fit. Ich nehm einfach nur mein Handy und gut...
    Aber man merkt gewaltig den Unterschied.
    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. wunderbares Foto, Danke für´s teilen mit uns ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen