Mittwoch, 1. Februar 2012

und noch eine Mütze

Für einen ganz lieben Menschen, der es momentan ziemlich schwer hat, habe ich diese warme Mütze gestrickt und mit der Post auf die Reise geschickt.





Ich hoffe, daß Sie heute gut ankommt und viel Wärme spendet - nicht nur für den Kopf...



.

Kommentare:

  1. Die Abnahem gefallen mir sehr gut. Wie hast du die gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich verteile die 72 Maschen immer erst gleichmäßig auf 4 Nadeln und stricke dann jeweils die ersten 2 Maschen jeder Nadel rechts zusammen. Die letzten beiden Maschen jeder Nadel werden "ssk" zusammen gestrickt, also eine nach links gerichtete "Abnahme".
      Falls Du eine genaue Anleitung möchtest, schick mir doch bitte eine Mail...

      Liebe Grüße
      :o)
      Manu

      Löschen
  2. da wird sie sich freuen üner so eine schicke, wärmende Seelen Wintermütze!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,

      ich habe soeben die Rückmeldung erhalten, daß die Mütze gut bei der neuen Besitzerin angekommen ist und super passt und gefällt! :o)
      LG
      Manu

      Löschen