Freitag, 24. Februar 2012

ein Smiley am Morgen...

Trinkt Ihr auch (meist) zu wenig? 

Trinken ist nicht nur gesund, sondern sogar sehr wichtig. Es fördert unseren Stoffwechsel und hilft dem Körper, die richtige Balance zu halten (Entgiftung, Entschlackung, ...). 
Unser Körper besteht zu etwa 70 % aus Wasser - das Gehirn zu 85%. Dieses Wasser muss regelmäßig „ausgetauscht“ werden, sonst können Muskeln und Organe nicht richtig arbeiten, Stoffwechselvorgänge stocken, die Konzentration und Leistungsfähigkeit lässt nach. Schlappheit und Kopfschmerzen können die Folge sein.


Ich bin da ein echter "Held", wenn das Glas oder die Tasse nicht direkt vor mir auf dem Tisch steht, dann vergess ich die Trinkerei ganz gerne. Vor allem dann, wenn meine Hände mit Wolle und Nadeln beschäftigt sind...

Deshalb habe ich nun einen kleinen "Helfer", der mich an das regelmäßige Trinken erinnert. Er ist klein, blau, liegt meist auf meinem (Schreib-)Tisch und lacht mich täglich an:




Dieser Smiley ist eine Trinkuhr, die durch Druck aktiviert wird. Zuerst lacht der Smiley, aber schon nach einer viertel Stunde wird sein Gesicht immer ernster, bis er - nach 1 Stunde - sogar anfängt zu "knurren" und mich damit an das nächste Glas Wasser erinnert. Durch Drücken wird der Smiley wieder aktiviert und die Zeit läuft von Neuem...
Ich finde dieses kleine Accessoire super praktisch. Es eignet sich auch hervorragend als Geschenk, da es nicht sehr teuer ist (19,90 € zzgl. Porto).

Hier kann der Smiley, den es übrigens auch in den Farben schwarz, pink und grün gibt, bestellt werden...



.

Kommentare:

  1. Klasse Idee, ich trinke auch super wenig, oft nur zwei Kaffee, das ist gaaar nicht gut :( insofern ein guter Tipp!
    Danke und lieben Gruß Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß, es ist sehr spät noch hier zu kommentieren :) aber vielleicht siehst du es ja trotzdem. Ich habe mir angeregt von deinem Smiley eine Trinkwecker-App auf meinem Ipod installiert. Super Idee!

    AntwortenLöschen